Leistungen

Manuelle Therapie

Manuelle Technik zur Mobilisation und Beweglichkeitsverbesserung des Körpers oder Körperteilen wie bspw. Gelenke, Muskulatur, Narben.
Behandlungsdauer: 20 Min.

Krankengymnastik

Anlernen und Durchführung von Übungen zur Stabilisation oder Mobilisation des Körpers oder Körperteilen.
Behandlungsdauer: 20 Min.

Osteopathie

Manuelles Untersuchungs- und Behandlungskonzept, das sich auf alle Strukturen im Körper (bspw. Gelenke, Muskulatur, aber auch Organe, Faszien, Gefäße, Nervenstrukturen) und deren Interaktion miteinander bezieht. (Mind. 5 Jahre Zusatzausbildung) Diese Leistung wird nur auf Verordnung eines Arztes oder Heilpraktikers durchgeführt.
Behandlungsdauer: 40 Min.

Lymphdrainage

Sanfte Mobilisations- und Massagetechnik zur Stimulation des Lymphsystems mit dem Ziel Schwellungen im Körper zu reduzieren, beispielsweise nach Operationen.
Behandlungsdauer: 30, 50 oder 60 Min.

Krankengymnastik am Gerät

Training an Geräten, welches sehr spezifisch auf das Problem des Patienten zugeschnitten ist. Ziel ist die Mobilisation oder Stabilisation des Körpers oder Körperteile sowie die Wiederherstellung der für den Patienten wichtigen körperlichen Alltagsbelastungen. Dieses kann in einer Gruppe bis zu 3 Patienten und einem Therapeuten stattfinden.
Behandlungsdauer: 60 Min.

Massage

Manuelle Behandlungstechnik um Spannungen und Verhärtungen der Muskulatur und des Bindegewebes zu reduzieren.
Behandlungsdauer: 20 Min.

Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis

Sehr spezifische Form der Krankengymnastik zur Mobilisation und Stabilisation des Körpers bei neurologischen Erkrankungen.
Behandlungsdauer: 30 Min.

 


homepage_titelbild_phase1